Garten

Aktionsgemeinschaft zur Erhaltung gesunder Lebensgrundlagen für Natur, Landschaft, Tier und Mensch

1958 in Salzburg (Österreich) gegründet.

Satzung in der Fassung vom 10.06.2016

Unsere internationale Arbeitsorganisation richtet sich nicht nach staatlichen Grenzen. Im Zeitalter der weltweiten Vernetzung hat die Zusammenarbeit von Menschen gleicher Sprache einen hohen Stellenwert, so dass die Gliederung unseres Internetauftritts in der jeweiligen Sprache erfolgt - unabhängig davon, wo das Thema geographisch zuzuordnen ist. So können auch globale Themen dargestellt werden.

Wir sind in folgenden Ländern vertreten: Ägypten, Algerien, Australien, Benin, Burundi, China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Indien, Island, Italien, Japan, Jemen, Kanada, Kongo, Marokko, Mexiko, Niederlande, Österreich, Paraguay, Polen, Rumänien, Syrien, Uganda, Uruguay und USA.

Wer unsere Arbeit unterstützen möchte, kann gerne beiliegende Erklärung ausfüllen. Wir bieten zum Beispiel Nachrichten zum Thema gesunder Lebensgrundlagen und bedienen uns dabei unterschiedlicher Quellen von Regierungs- und Nichtregierungsorganisationen. Außerdem organisieren wir internationale Kampagnen entsprechend unserer Satzung.

Stand 30.11.2016

Verantwortlichkeit:

Für den Weltbund zum Schutz des Lebens (WSL) ist die Aufrechterhaltung und Wahrung der Privatsphäre der Benutzerdaten ein wichtiger Wert. Der WSL wird besonders behutsam mit allen Daten umgehen - vor allem mit E-Mails. Der WSL beachtet alle geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz (deutsche Datenschutzgesetze, europäische Datenschutzrichtlinien und jedes andere anwendbare Datenschutzrecht). Insbesondere wird der WSL ohne Genehmigung keine personenbezogenen Daten des Nutzers an Dritte liefern oder anderweitig weitergeben. Aber der WSL kann nicht garantieren, dass Anwenderdaten vertraulich bleiben. Der WSL kann keine Garantie gegen unberechtigten Zugriff auf Informationen im Rahmen der Teilnahme an unseren Projekten oder verwandten Internetgruppen übernehmen. Bitte beachten Sie, dass die Informationen, die Sie hier finden, möglicherweise die Gesetze des Landes oder der Gerichtsbarkeit verletzten, von wo aus Sie diese Informationen betrachten.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Verantwortung für die Inhalte externer Links oder für die Inhalte der verlinkten Seiten, für die die jeweiligen Betreiber die Verantwortung übernehmen.

Diese Seite wird betrieben von

Weltbund zum Schutz des Lebens (WSL)
Postfach 100304, 28003 Bremen, Deutschland
Verantwortliche Person für den Inhalt: Frank M. Rauch, Umweltwissenschaftler, Bremen, Deutschland.

Folgende Erklärung ist für alle Mitglieder des WSL verbindlich:
"Die Vernichtung von Pflanzenarten, die Ausrottung von Tieren und der Völkermord sind Ausdruck zunehmender Lebensfeindlichkeit. Ich verabscheue Volksverhetzung und eine faschistische Gesinnung ebenso wie die Verharmlosung des Mordes an Juden, Armeniern, Vietcong und anderen ethnischen oder religiösen Gruppen."

Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung von Bildern und Musik aus dieser Website ist ohne schriftliche Zustimmung des WUPL nicht gestattet. Im Falle einer Verbreitung von Texten aus dieser Website muss als Autor der "Weltbund zum Schutz des Lebens (WSL)" und - wenn in im Internet veröffentlicht - die Adresse der Original-Website oder ein Link zu der Website angegeben werden (siehe Artikel 5 (3) (d) der EU-Richtlinie zum Urheberrecht auf "Zitate").